erotisches forum geil im swingerclub

.

Mit meiner frau im swingerclub fussfetisch anzeigen




erotisches forum geil im swingerclub

.


Du hast JavaScript nicht aktiviert. Wie aktiviere ich JavaScript? La Cachette bietet alles für dein persönliches Sexkino im Herzen von Ulm. Überwiegend nur Männer aller Ausrichtungen, selten mal ein Paar. Es hat viele Kabinen mi Ein sehr sauberes Sexkino in mitten von Klagenfurt! Kleiner Thekenbereich für einen Sma Perfekter Treffpunkt für jeden der sich an unverbindlichen Sex in der Öffentlichkeit heran trauen möchte.

Einfach in eine Umkleidekabine gehen und Galileo City Sauna Swingerclub. Ab August hat die Galileo City Sauna www. Partykreis Bürstadt Stammtisch Profil. Exclusive, private Location für Partys und andere Events. Wir sind ein geschlossener Partykreis für attraktive Damen, Paare und vereinzelte Herre Schaut euch im Club um und bereitet euch an der Theke auf die folgenden Stunden vor.

Hier besteht auch für Noch Nicht-Swinger die Möglichkeit, das Hallo zusammen , hier im Erlebniskino Beekstr. Hier kann in einer sauberen und fre Das Shakatak neu in Brunsbüttel. Das Swinger und Partyhouse Shakatak ist eröffnet.

Hätte man ja mit einkalkulieren können, den Clubbesuch mit gemeinsamen essen beginnen. Aber gut, ich will es jetzt wissen! Nun zum eigentlichen Thema. Blauäugig wie war waren oder eher ich? Sicher, das wäre auch gegangen, aber das hat mich eindeutig überfordert. Die Aufregung und auch gewisse Angst wie reagiere ich? Typ am Eingang fragt, ob wir schon einmal da waren.

Doch kein Angebot, ein bisschen zu zeigen oder so. Fand ich schon ein bisschen schwach. Ich weiss, danach kann man selbst fragen, es geht mir um die Dienstleistung für einen nicht unerheblichen Eintritt In die Umkleide. Wir gehen erst einmal in die Bar.

Die vielen Männer in strings lösen in mir einen unwiderstehlichen Kicherreflex aus. Mannoman, sieht das bescheuert aus. Der Geruch vom Buffet, naja, sehr fleischig halt, also nichts für meine Nase. Ich schau mich um. Die Leute wirken so, als wären sie auf einem Firmenausflug beim abschliessenden Essen. Ungewöhnlicherweise halt in Unterwäsche, ansonsten genau der Eindruck.

Trinken an der Bar ein Glas. Niemand erwidert Blickkontakt stand nicht am Eingang auf der Tafel "wir sind alle ganz locker und sagen uns Du". Bis auf die Belustigung bei mir keine Regung. Zunächst ein Paarraum, hier sind 2 ganz nett zu Gange, kann man aber nicht richtig sehen.

Insgesamt, auch in den anderen Räumen noch nicht allzu viel los. Was gibt es so? Einen Raum mit Matten ausgelegt, auf denen dann mehrere Paare mit gebührendem Abstand miteinander rummachen können. Einen Raum mit einem grossen Bett, geeignet für 2 Paare. Liege, auf die Frau sich rücklings legen kann und der Mann sie an Händen und Füssen, nach oben gestreckt, festketten kann.

Dann noch einen Saunabereich und einen Aussenbereich mit Pool. Erst mal noch mal an die Bar, bin immer noch aufgeregt, weiss überhaupt nicht wie und was so gehen soll. Schau mir die Leute an; sind am essen und trinken. Immer noch das Firmenausflugsambiente.

Die Paare flirten auch nicht miteinander. Wenn sie in die anderen Räume gehen, um etwas zu machen, wirkt es, als würden sie zum nächsten Saunagang gehen oder so. Finde ich das etwa anregend? Wir gehen noch einmal gucken. Jetzt ist etwas mehr los. Das einzige Ungewöhnliche ist ein 4-er-Gespann auf der Matte.

Nett anzusehen, allerdings mich nicht geil machend. Ausserdem eindeutig nicht für mich, ich hätte keine Lust, während ich gebumst werde, einen Frauenschoss in meinem Gesicht zu haben.

Und was bitte macht der 2. Mann, sitzt letztlich vor dem 3-er-Gespann, feuert der die an? Schirmt er die ab? Ist er der Taktgeber? Ein paar Paare sind miteinander beschäftigt, alles ganz nett, ruhig und gediegen. Das ist ja auch so ein Faktor, man muss irgendwie so zurückhaltend sein. Und so ein rechtes Klatschen käme bestimmt auch nicht gut. Jedenfalls, nichts davon macht mich an.

Normalerweise ist es schon so, wenn ich in irgendeiner Form Sex sehe oder auch Porno oder so, da regt sich schon irgendwie der Körper. Er findet es spannend zu gucken. Mir hat das an diesem Abend nichts gesagt, mich nicht einmal interessiert. Habe ihm vorgeschlagen, er solle es doch bei den anderen Paaren versuchen, woraufhin er meinte, das sei relativ schwierig. Also scheiss egal, wenn Dir nicht danach ist, dann eben so!

Dafür ist man schliesslich da. Kam bei mir so an in dem Moment. Na ja, und wenn er das überhaupt machen sollte, dann nur, wenn ich zuschaue. Allerdings gut, soll ich zugucken, um auch Lust zu kriegen, mitzumachen.

Dann von ihm die Bitte, doch mit ihm. Er würde sooooo gerne dort, "nur" mich. Ich habe aber schon versucht, mir einen Ruck zu geben, aber da tat sich wirklich nullkommanichts. Zu guter Letzt hat R. Was wir auch taten. Mann, habe ich mich schlecht gefühlt. Und dann dieses Gefühl, so viel Stress und so ein grandioser Reinfall. Und nebenbei auch noch eine ganze schöne Stange Geld.

Allerdings hatten wir ja vorher darüber gesprochen, dass es sein kann, dass es ein Reinfall wird. Schliesslich war es ein Versuch mit offenem Ausgang. Auf der anderen Seite war R.

Und, nein, Vorwürfe hat er mir nicht gemacht. Er fand es blöd, dass ich nicht einmal mit ihm mochte. Aber auch das hat er ohne Vorwurf gesagt, also völlig o. Die Heimfahrt war blöd und selbst zu Hause war zunächst nicht an Sex zu denken, die Leitung: Geht gleich noch weiter Zu welchem Schluss ich gekommen bin? Ich bin verklemmter, als ich dachte. DAS wird es wohl gewesen sein, was mich so abgelöscht hat. Das Beides hätte mir sicher darüber hinweggeholfen. Einmal zählt nicht und ich möchte es irgendwie auch nicht so stehen lassen.

Und anderes Vorgehen, ich brauche wohl höhere sexuelle Spannung für einen Besuch, also müssen wir die schaffen, mit Worten mit Fantasien für den Abend etc über den Tag; ausserdem brauch ich dafür wohl das Gefühl, dass R. Das ICH da auch gemeint bin und nicht so austauschbar.

Kein Geplänkel an der Bar bringt eh nichts wegen der dort nicht vorhanden Stimmung , lieber gemeinsam rein, duschen und einfach mal gleich zur Sache, erst einmal also das Miteinanderbeschäftigen im Vordergrund.

Schauen kann man dann später. So die Richtung und dann mal schauen, was passiert. Ich werde es R. Und in mancher Hinsicht bin ich eben doch neugierig. Nun aber noch ein paar Einzelheiten: Die Paare auf dieser Veranstaltung waren mehrheitlich grob in unserem Alter, also um die 40, viele eher etwas älter. Besonders attraktiv fand ich bis auf ein paar Frauen und selbstverständlich R.







Hannover fkk bondage in latex


erotisches forum geil im swingerclub

Korsettierung fkk nudisten bilder


Ab August hat die Galileo City Sauna www. Partykreis Bürstadt Stammtisch Profil. Exclusive, private Location für Partys und andere Events.

Wir sind ein geschlossener Partykreis für attraktive Damen, Paare und vereinzelte Herre Schaut euch im Club um und bereitet euch an der Theke auf die folgenden Stunden vor. Hier besteht auch für Noch Nicht-Swinger die Möglichkeit, das Hallo zusammen , hier im Erlebniskino Beekstr.

Hier kann in einer sauberen und fre Das Shakatak neu in Brunsbüttel. Das Swinger und Partyhouse Shakatak ist eröffnet. Tief unten im Klubhaus St.

Pauli feiert Ihr in der wohl abgefahrensten Haltestelle: Im Bahnhof Pauli fühlt Ihr Euch wie in ein Publikum sehr vielfälltig, oft Livemusik und Fussballübertragu Kleines Schwimmbad mit Sauna und Whirrlpool. Es handelt sich um ein ö Das "Shakatak" öffnet am April um Titty Twister 2 deluxe Swingerclub. Für Paare, Frauen, Männer Wir haben eine Atmosphäre für Euch geschaffen, wo Ihr Euch wohl fühlen könnt, und sich auch Freundschaften unter Gleichgesinnten entwickeln können Die Welt wird weiblich Brauchen wir eine neue Frauenbewegung?

Gesellschaftliche Initiativen Was bringt Sie aus der Fassung? Freundschaftsforum Wie denken Sie über Umgangsformen? Letzte Gehe zu Seite: Ergebnis 1 bis 10 von Mein erster swingerclubbesuch und auch der letzte?

Themen-Optionen Druckbare Version zeigen Thema durchsuchen. Hopscotch07 Profil Beiträge anzeigen Gästebuch. So, ich hab es also getan. Nachdem R ja immer mal vom swingerclub erzählt hat etc. R hat dann gleich den darauffolgenden Samstag vorgeschlagen, an dem Pärchenabend ist; somit keine Solos rumlaufen.

Ich habe ja gedacht, dass wird ein gemeinsames Abenteuer, inklusive der Vorbereitungen, auch meinem Einkauf für diesen Besuch. Dabei habe ich festgestellt: An sich kein Problem aber so fiel halt dieses gemeinsame sich vorbereiten, gemeinsam gespannt sein und so total flach. Naja, die weiteren Vorbereitungen also, nach Hause, Kleiderschrank durchforsten und bei R.

R währenddessen am Arbeiten. Er ist wohl gar nicht aufgeregt. Alles ganz normal, man geht halt in nen Club. Eigentlich wollte ich an dem Abend kochen, aber ich hatte weder Hunger ob ich überhaupt was reinkriegen würde? Haben gemeinsam ein paar Tortillachips mit dip gegessen, ich ein Glas Prosecco. Bevor wir losfahren schaut R. Hätte man ja mit einkalkulieren können, den Clubbesuch mit gemeinsamen essen beginnen. Aber gut, ich will es jetzt wissen! Nun zum eigentlichen Thema. Blauäugig wie war waren oder eher ich?

Sicher, das wäre auch gegangen, aber das hat mich eindeutig überfordert. Die Aufregung und auch gewisse Angst wie reagiere ich? Typ am Eingang fragt, ob wir schon einmal da waren. Doch kein Angebot, ein bisschen zu zeigen oder so.

Fand ich schon ein bisschen schwach. Ich weiss, danach kann man selbst fragen, es geht mir um die Dienstleistung für einen nicht unerheblichen Eintritt In die Umkleide. Wir gehen erst einmal in die Bar. Die vielen Männer in strings lösen in mir einen unwiderstehlichen Kicherreflex aus.

Mannoman, sieht das bescheuert aus. Der Geruch vom Buffet, naja, sehr fleischig halt, also nichts für meine Nase. Ich schau mich um. Die Leute wirken so, als wären sie auf einem Firmenausflug beim abschliessenden Essen. Ungewöhnlicherweise halt in Unterwäsche, ansonsten genau der Eindruck. Trinken an der Bar ein Glas. Niemand erwidert Blickkontakt stand nicht am Eingang auf der Tafel "wir sind alle ganz locker und sagen uns Du".

Bis auf die Belustigung bei mir keine Regung. Zunächst ein Paarraum, hier sind 2 ganz nett zu Gange, kann man aber nicht richtig sehen. Insgesamt, auch in den anderen Räumen noch nicht allzu viel los. Was gibt es so? Einen Raum mit Matten ausgelegt, auf denen dann mehrere Paare mit gebührendem Abstand miteinander rummachen können. Einen Raum mit einem grossen Bett, geeignet für 2 Paare. Liege, auf die Frau sich rücklings legen kann und der Mann sie an Händen und Füssen, nach oben gestreckt, festketten kann.

Dann noch einen Saunabereich und einen Aussenbereich mit Pool. Erst mal noch mal an die Bar, bin immer noch aufgeregt, weiss überhaupt nicht wie und was so gehen soll. Schau mir die Leute an; sind am essen und trinken. Immer noch das Firmenausflugsambiente. Die Paare flirten auch nicht miteinander. Wenn sie in die anderen Räume gehen, um etwas zu machen, wirkt es, als würden sie zum nächsten Saunagang gehen oder so.

Finde ich das etwa anregend? Wir gehen noch einmal gucken. Jetzt ist etwas mehr los. Das einzige Ungewöhnliche ist ein 4-er-Gespann auf der Matte. Nett anzusehen, allerdings mich nicht geil machend. Ausserdem eindeutig nicht für mich, ich hätte keine Lust, während ich gebumst werde, einen Frauenschoss in meinem Gesicht zu haben.

Und was bitte macht der 2. Mann, sitzt letztlich vor dem 3-er-Gespann, feuert der die an? Schirmt er die ab? Ist er der Taktgeber? Ein paar Paare sind miteinander beschäftigt, alles ganz nett, ruhig und gediegen. Das ist ja auch so ein Faktor, man muss irgendwie so zurückhaltend sein. Und so ein rechtes Klatschen käme bestimmt auch nicht gut. Jedenfalls, nichts davon macht mich an. Normalerweise ist es schon so, wenn ich in irgendeiner Form Sex sehe oder auch Porno oder so, da regt sich schon irgendwie der Körper.

Er findet es spannend zu gucken. Mir hat das an diesem Abend nichts gesagt, mich nicht einmal interessiert. Habe ihm vorgeschlagen, er solle es doch bei den anderen Paaren versuchen, woraufhin er meinte, das sei relativ schwierig. Also scheiss egal, wenn Dir nicht danach ist, dann eben so! Dafür ist man schliesslich da. Kam bei mir so an in dem Moment. Na ja, und wenn er das überhaupt machen sollte, dann nur, wenn ich zuschaue.

Allerdings gut, soll ich zugucken, um auch Lust zu kriegen, mitzumachen. Dann von ihm die Bitte, doch mit ihm. Er würde sooooo gerne dort, "nur" mich.

Ich habe aber schon versucht, mir einen Ruck zu geben, aber da tat sich wirklich nullkommanichts. Zu guter Letzt hat R. Was wir auch taten. Mann, habe ich mich schlecht gefühlt. Und dann dieses Gefühl, so viel Stress und so ein grandioser Reinfall. Und nebenbei auch noch eine ganze schöne Stange Geld. Allerdings hatten wir ja vorher darüber gesprochen, dass es sein kann, dass es ein Reinfall wird.

Schliesslich war es ein Versuch mit offenem Ausgang.

erotisches forum geil im swingerclub