...

Lustschloss arkanum intimrasur mit elektrorasierer



Hallo Leute, 2 Tage nach meiner Beschneidung am Ich war echt geschockt als ich sah, dass er so extrem angeschwollen ist, so das man nicht mal mehr die Naht sieht. Und kleiner wirkt er jetzt dadurch auch. So als wäre ich ins kalte Wasser gesprungen. Schmerzen habe ich aber keine. Nach einem Kamillenbad, war es schon wesentlich angenehmer, aber vielleicht hätte ich mit dem Kamillebad noch warten müssen, bis sich eine Kruste gebildet hat?

Naja ich hau mal paar Bilder rein. Soll ich nochmal zum Doktor? Schonmal Danke für eure Antworten Hoffentlich positive. Ja am Anfang schauts immer bischen wüst aus aber keine Sorge. Das verschwindet alles nach und nach. Schaut aber ausser dass er geschwollen ist, super aus. Musst dich eben jetzt nur beherrschen die Finger von "ihm" zu lassen.

Du wirst es nicht bereuhen, wenn du die Abheilzeit abwartest. Je weniger du jetzt dran rum spielst, um so schneller und besser wird die Heilung verlaufen. Also Kopf hoch und abwarten. Glaub mir, es lohnt sich zu warten. Falls geklebt, solltest du noch bissel warten mit den Kamillenbädern, der Kleber löst sich bei Wasserkontakt.

Hallo Eos, Ich habe Deine Bilder gesehen. Sieht soweit nicht schlimm aus. Du solltest Dich so viel wie möglich schonen, mal auf dem Sofa abhängen, damit die Schwellung zurückgeht. Kamillembäder sind kein Problem. Wie geht es Dir denn jetzt? Hallo zusammen, vor 6 Tagen wurde ich beschnitten. Der Verband sollte eigentlich 7 Tage drauf bleiben, aber er hatte sich gestern am 6. Tag schon von selber gelöst. Mit dem Ergebnis bin ich leider nicht zufrieden.

Der Schnitt ist auch nicht schön und bei einer Erektion hab ich in der Mitte einen Hautwulst, der wie im ersten Bild einfach so bleibt. Mich würde es sehr interessieren, was ihr davon haltet. Hallo und willkommen im Forum! Ja, es sieht in der Tat so aus, als wäre das Frenulum entfernt worden.

Gab es medizinische Gründe für die OP? Ob es Low geworden ist, musst du noch abwarten, bis die Schwellung weg und der Faden raus ist, dann zieht es sich nicht mehr so zusammen. Bild sieht es für mich nach High aus. In der Zeit kann es noch anders "fallen".

Den Effekt hatte ich bei beiden Cuts. Im Moment ist es ja wohl noch etwas geschwollen. Sieht aber schon nach high aus, wenn vieleicht auch etwas moderat. Wie sieht es aus, wenn er Steif ist? Ist da die Hautfalte dann weg? Das Frenulum könnte in der Tat entfernt worden sein, kann man nicht so richtig erkennen. Vielleicht noch ein paar Tage warten, bis die Schwellung abgenommen hat und dann neue Bilder einstellen?

Hallo, da ich hier im Forum und dem Vorgänger forumromanum schon einiges gelesen habe und dies auch immer wieder hilfreich empfand, wollte ich meine Geschichte auch teilen und evtl auch eure Meinung dazu hören. Ich wurde letzte Woche am Ich hatte mit 16Jahren schon mal eine Frenuloplastik wegen eines Frenulum breve habe mir aber schon lange eine vollständige, redikale Beschneidung gewünscht.

Seit dann am Die Salbe ist auch dabei hilfreich, dass die Nähte nicht an der Kompresse kleben bleiben. Wie man auf einem Bild sieht, sondern einige Nahtstellen noch geringfügig gelbliches Exudat ab. Alle diese Studien stellen ferner fest, dass mit Beginn des Schulalters, also i. Regel mit 6 Jahren, die Vorhaut nur bei einer Minderheit der Jungen vollständig zurückziehbar ist.

Auch Jungen haben ein Recht auf körperliche Unverzehrheit. Schön, dass die Artikel die Behauptungen der Beschneidungsbefürworter als reine Propaganda entlarvt. Beschnitten sieht "netter" aus. Fragen sie die Frauen! Da war die Beschneidung ein Gebot der Vernunft, um zu verhindern, dass sich Schmutz, Sand und andere Verunreinigungen unter der Vorhaut ansammeln konnten.

Um die weniger Vernunftbegabten dazu zu bringen, ihre Kinder und auch sich selbst beschneiden zu lassen, wurde die Beschneidung als ausschlaggendes Ritual in die jeweilige Religion eingebaut.

Als Kind, aus medizinischen Gründen. Es stimmt, die Eichel wird dadurch weniger empfindlich und man kann länger. Auch sammeln sich keine Bakterien unter der Vorhaut. Deswegen ist es sauberer und riecht sicher besser. Von Körperverletzung kann keine Rede sein.

Ich bin auch nicht Ihre Liebe. Welche meiner Vorlieben habe ich denn genannt? Geht die Fantasie mit Ihnen durch? Wenn ein Mann von sich sagt, ob er beschnitten sei oder nicht, ist das doch kein "zotiger Spruch". Das Thema Sexualität muss für Sie ja sehr peinlich sein. Also gut, der allgemeine Wutbürger kommentiert halt alles, auch wenn es nichts zu kommentieren gibt.

Absolute Selbstsicherheit bei totaler Ahnungslosigkeit. Ich habe mich im Erwachsenenalter beschneiden lassen, aus medizinischen und ästhetischen Gründen. Mein Fazit, ich würde es wieder machen lassen, auch wenn der Eingriff sehr unangenehm ist.

Manche Dinge haben in anderen Kulturen ihre Berechtigung schon seit hunderten oder tausenden von Jahren. Deshalb sollte man manchmal seine Sicht auf die Dinge besser hinterfragen, bevor man hier blind und wütend drauf los postet. Gibt es eigentlich noch einen einzigen Tag, an dem wir uns nicht mit Themen wie Beschneidung, Kinderehe, Scharia, Allah oder ähnlichem auseinandersetzen müssen? Auch die schon länger Hierlebenden haben ein Recht auf eigene Themen.

Vorm ersten Sex sowieso, bis ich aber merkte dass viele Frauen darauf abfahren, was sich mit steigender sexueller Erfahrung bestätigte. Man n kann einfach länger und es ist aus Sicht vieler Frauen auch ästhetischer. Das hat seine Gründe. Ihre Wissbegierde in allen Ehren, aber irgendwie gehört so etwas doch bestimmt nicht in eine seriöse Diskussion. Gehen Sie abends aus und informierfen Sie sich dann über solche Themen.

Hat sie tatsächlich einen Fehler gemacht? Warum werden alle männlichen Menschen trotz offensichtlicher Nachteile Expertenmeinung nicht ohne Vorhaut geboren? Muss die Evolutionstheorie auf den Prüfstand? Urologe erklärt, wann sie sinnvoll ist.

Schutz vor Krankheiten und besserer Sex? So urteilt ein Arzt über die Operation. Danke für Ihre Bewertung! Beschneidung nur bei Vorhautverengung sinnvoll Als medizinische Indikation dagegen gilt die Phimose, also die Verengung der Vorhaut. Vollnarkose plus lokale Betäubung nötig Die Behandlung ist im Prinzip kein schwieriger Eingriff und birgt kaum Risiken, wenn er von einem geübten Urologen oder Chirurgen durchgeführt wird.

Bei unzureichenden hygienischen Zuständen empfohlen Weitere medizinische Gründe für die Beschneidung gibt es lediglich in bestimmten Fällen:

..



Sie sucht ihn devot thai massage passau